MU05

MU05 Überwachungsbaustein für den Einbau in Sicherheitsleuchten MU05 Baustein Überwachungsbaustein für den Einbau in Sicherheitsleuchten. In Verbindung mit einem geeigneten Sicherheitslichtgerät ist der Betrieb von Dauer-, Bereitschafts-, und über separaten Spannungseingang (230V, N ) , geschaltetes Dauerlicht in der gesteuerten Leuchte möglich. Steuerung erfolgt über die Zuleitung, keine separate Steuerleitung notwendig Durch die beiden Schalteingänge 230V kann die Leuchte gemeinsam mit der Allgemeinbeleuchtung geschalten, und gleichzeitig die Netzüberwachungsfunktion genutzt werden. Steuerung von Dali oder 1-10V Schnittstellen an jedem einzelnen Baustein über potentialfreien Kontakt zur Unterbrechung der Bus-/Steuerspannung bei Testbetrieb, Netzausfall und Teilnetzausfall Integriert ist ein Controler für Einzelleuchtenüberwachung. Aus Gründen der Zuverlässigkeit wird die Einzelleuchtenüberwachung durch Strommessung in jeder einzelnen Leuchte, durchgeführt. Systeme mit Zentraler Messeinrichtung sind nicht gleichwertig und werden nicht zugelassen! Gehäusematerial: Kunststoff Schaltleistung: 4-200W Max. Codierstellung: 20 Stellen Abmessungen: (LxBxH) 142x29x22mm Hinweis: Zur Prüfung der Kompatibilität mit bauseitigem EVG bieten wir einen kostenlosen Test an. Bitte vorab bauseitiges Muster des EVG`s einsenden